Kinderversorgung

Die Hörgeräteversorgung von Kindern ist eines der anspruchsvollsten Bereiche der Audiologie und erfordert sehr viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen. Seit mehr als 30 Jahren arbeiten wir interdisziplinär Seite an Seite der Eltern hörgeschädigter Kinder, der Medizinischer Hochschule Hannover, HNO-Fachärzten sowie sonderpädagogischen Einrichtungen.

Aufwendige spielaudiometrische Verfahren zur Ermittlung der Hörschwellen, Reizreaktionstests, kindgerechtes Sprachtestmaterial, werden von unseren speziell ausgebildeten Päd-Hörgeräteakustikern angewendet, um eine optimale Versorgung und damit uneingeschränkten Spracherwerb zu ermöglichen.

Kinder sind KEINE kleinen Erwachsenen! Speziell für den Hörbedarf und die besonderen Anforderungen entwickelte Hörsysteme (z.B.: stoßresistent, wasserabweisend, FM-kompatibel) stehen uns heute in digitaler Multikanaltechnologie zur Verfügung, um dem zu versorgenden Kind ein Höchstmaß an Hör-und Lebensqualität zu bieten.

ACHTUNG!!!

Alle Hörgeräteversorgungen von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren werden bei Hörgeräte Bache AUSNAHMSLOS ZUZAHLUNGSFREI angeboten. Tolle Sache – Bache!